Kostenloser Versand & Rückversand

Sammlung: Fahrradgriffe

Fahrradgriff ist nicht gleich Fahrradgriff – zu dieser Erkenntnis kommen viele Radfahrer, wenn sie sich dazu entscheiden einen neuen Lenkergriff für ihr Mountainbike, E-Bike, Trekkingrad oder Tourenrad zu kaufen. Neben persönlichen Vorlieben spielen Griffform, Größe und Ergonomie eine wesentliche Rolle bei der Kaufentscheidung. Auch der Einsatzzweck ist ein wichtiges Kriterium. Die hochwertigen Griffe von AARON bieten Dir jederzeit einen sicheren Halt auf dem Fahrrad und sorgen für ein angenehmes Fahrgefühl.

15 Produkte
  • AARON Horn Fahrradgriffe - Schwarz
    Normaler Preis
    €32,95
    Sonderpreis
    €32,95
  • AARON Fit Fahrradgriffe - Schwarz
    Normaler Preis
    €25,95
    Sonderpreis
    €25,95
  • AARON MTB Fahrradgriffe - Schwarz
    Normaler Preis
    €24,95
    Sonderpreis
    €24,95
  • AARON Ergonomic Fahrradgriffe
    Normaler Preis
    €29,95
    Sonderpreis
    €29,95
  • AARON MTB Fahrradgriffe - Rot
    Normaler Preis
    €24,95
    Sonderpreis
    €24,95
  • AARON MTB Fahrradgriffe - Gelb
    Normaler Preis
    €24,95
    Sonderpreis
    €24,95
  • AARON Fit Fahrradgriffe - Gelb
    Normaler Preis
    €25,95
    Sonderpreis
    €25,95
  • AARON MTB Fahrradgriffe - Blau
    Normaler Preis
    €24,95
    Sonderpreis
    €24,95
  • AARON Fit Fahrradgriffe - Blau
    Normaler Preis
    €25,95
    Sonderpreis
    €25,95
  • AARON Fit Fahrradgriffe - Rot
    Normaler Preis
    €25,95
    Sonderpreis
    €25,95
  • AARON Horn Fahrradgriffe - Kork
    Normaler Preis
    €34,95
    Sonderpreis
    €34,95
  • AARON Comfy Fahrradgriffe
    Normaler Preis
    €17,95
    Sonderpreis
    €17,95
  • AARON Bull Fahrradgriffe
    Normaler Preis
    €34,95
    Sonderpreis
    €34,95
  • AARON Peak Fahrradgriffe
    Normaler Preis
    €19,95
    Sonderpreis
    €19,95
  • AARON Ergonomic Fahrradgriffe
    Normaler Preis
    Ausverkauft
    Sonderpreis
    €29,95

Fahrradgriffe: Deshalb solltest du spezielle Griffe für dein Bike kaufen

Da Fahrradgriffe den einen direkten Kontaktpunkt zwischen Fahrrad und Fahrer herstellen, haben sie einen großen Einfluss auf das Fahrgefühl. Doch obwohl die Griffe ein wichtiger Bestandteil des Fahrrads sind, wird ihnen oftmals zu wenig Beachtung geschenkt. Fährt man allerdings über einen längeren Zeitraum mit den falschen Fahrradgriffen, können Handgelenkschmerzen oder taube Finger die Folge sein. Daher spielt beim Kauf die Ergonomie eine wesentliche Rolle. Auch das Material trägt einen Teil dazu bei, dass ein angenehmes Fahrgefühl gewährleistet wird. Aus diesem Grund sollten die Handgriffe immer an den Fahrer, das Fahrrad und die persönlichen Gewohnheiten angepasst sein.

Fahrradgriffe kaufen: So findest du die richtigen Griffe

Beim Kauf von Fahrradgriffen ist es essenziell, sich über den Einsatzbereichs seines Fahrrads im Klaren zu sein. Zudem spielen persönliche Vorlieben eine wesentliche Rolle. Die Griff-Art sollte immer abhängig vom Fahrverhalten sein. Außerdem ist die Sitzposition für die Auswahl des Lenkergriffs ausschlaggebend. Wählt man die falschen Fahrradgriffe, können Handgelenksbeschwerden oder Taubheitsgefühle in den Fingern entstehen.

Arten von Fahrradgriffen: Ergonomische Griffe, MTB-Griffe, Griffe mit Lenkerhörnchen und Co.

Fahrradgriffe gibt es in den verschiedensten Arten und Formen zu kaufen. Jedes neue Fahrrad hat in der Regel Standartgriffe montiert. Eignen sich für alltägliche kürzere Strecken wie z.B. zum Fitness-Studio oder zum Einkaufsladen. Auf längeren Strecken können Standartgriffe allerdings dazu führen, dass durch eine nicht ausreichende Unterstützung die Handgelenke abknicken und Schmerzen sowie Reizungen verursacht werden. Daher rüsten Fahrer ihre Räder gerne mit speziellen Fahrradgriffen aus.

Ergonomisch geformte Griffe beispielsweise entlasten die Handgelenke und beugen schmerzenden Händen und Fingern vor. Aufgrund der optimalen Form liegen die Hände ergonomisch auf und können die Griffe entspannter greifen. Wenn du längere Strecken oder Touren fährst, solltest du daher unbedingt auf ergonomische Handgriffe zurückgreifen.

Doch ergonomische Griffe sind nicht die einzigen Griffe, die Handgelenksschmerzen verhindern. Griffe mit Lenkerhörnchen sorgen für mehrere Variationsmöglichkeiten der Griffposition, wodurch der Fahrer die Hände an unterschiedlichen Stellen belasten und somit entlasten kann. Dieser Griff-Typ eignet sich, wie auch die ergonomischen Griffe, für längere Strecken.

Auch Mountainbike-Griffe sind eine beliebte Griff-Art, da sie aufgrund ihrer speziellen Noppen rutschfester als herkömmliche Fahrradgriffe sind. Da Mountainbikes hauptsächlich in steilem und hügeligem Terrain unterwegs sind, ist bei all den Erschütterungen während des Fahrens ein sicherer Halt auf dem Fahrrad unerlässlich. Auch eine Kombination ist möglich: Es gibt ergonomisch geformte MTB-Griffe, die vor allem auf längeren Touren sinnvoll sind. Um den Halt und die Rutschfestigkeit auf dem Fahrrad zusätzlich zu erhöhen, gibt es spezielle MTB-Handschuhe.

Fahrradgriffe montieren: Wie wechselt man Lenkergriffe am Fahrrad?

Nach der Auswahl der Fahrradgriffe, sollte man sich so langsam Gedanken über die Montage machen. Das Anbringen der Lenkergriffe ist essenziell für einen sicheren Halt auf dem Fahrrad und sollte somit sorgfältig durchgeführt werden. Fahrradgriffe werden auf zwei Arten am Lenker angebracht: Zum einen gibt es Griffe, die man auf den Lenker steckt, zum anderen Griffe, die man mit dem Lenker verschrauben muss.

Handelt es sich um einen Griff-Wechsel, müssen zuerst die alten Fahrradgriffe vom Lenker entfernt werden. Bei gesteckten Griffen, die nach dem Entfernen nicht wieder verwendet werden, ist die einfachste und effektivste Methode der längsgeführte Messerschnitt. Nachdem der Griff aufgeschnitten wurde, kann er problemlos vom Lenker abgezogen werden. Wenn die Griffe allerdings nach dem Abziehen noch einmal verwendet werden sollen, ist diese Methode nicht zu empfehlen. In diesem Fall solltest du einen langen und dünnen Gegenstand (z.B. Schraubenzieher oder Messer) verwenden, um damit den Rand des Griffes an der Stange ein wenig nach oben zu heben. Durch die entstandene Lücke gibst du dann etwas Wasser mit Spülmittel und kannst die Griffe so mit ein paar kräftigen Drehbewegungen vom Lenker lösen.

Bei Schraubgriffen ist die Demontage um einiges leichter. Diese Fahrradgriffe sind mit einem Klemmring sicher am Lenker fixiert. Mit geeignetem Werkzeug lassen sich diese Klemmringe lockern und die Griffe problemlos vom Lenker lösen.

Eine verständliche Montageanleitung und anschauliche Montagevideos für das Anbringen unserer MTB-Griffe oder unserer ergonomischen Griffe wie AARON Fit, AARON Comfy und AARON Ergonomic findest du auf den jeweiligen Produktseiten.